Post-Image

MEDIIO integriert aequitixx Rechnungsdaten

Maximale Transparenz des Beschaffungsgeschehens: Die Integration von aequitixx Rechnungsdaten im MEDIIO Medical ermöglicht signifikante Erkenntnisgewinne durch Verschmelzung von Rechnungs- und Materialwirtschaftsdaten und bildet somit die Grundlage für eine nachhaltige Sachkostenreduktion.

Die aequitixx GmbH und MEDIIO haben in Kooperation eine Erweiterungsoption für das Sachbedarf-Analytik-System “MEDIIO Medical” zur Integration strukturierter Rechnungsdaten aus dem aequitixx Digitalisierungsmodul für Krankenhäuser entwickelt. Über die die transparente Einbindung der aequitixx Rechnungsdaten per Standard Schnittstelle stehen alle Möglichkeiten der Business Intelligence Logik des MEDIIO Medical zur Verfügung. Die daraus resultierende Verschmelzung von Rechnungs- und Materialwirtschaftsdaten ermöglicht eine umfassende erweiterte Analytik sowie maximale Erkenntnisgewinne:

  • Artikelgenaue Transparenz der Beschaffungsvorgänge (auch außerhalb der Materialwirtschaft)
  • Validierung der getätigten Buchungen im Materialwirtschaftssystem durch Abgleich mit digitalen Rechnungsinhalten
  • Lösung der klinikspezifischen Aufgabenstellungen durch die flexible Nutzung der Analytikverfahren im MEDIIO Medical
  • Kontinuierliche Erhöhung der Datenqualität
  • Eliminierung „Maverick Buying“
  • Nachhaltigen Sachkostenreduktion durch maximale Kostentransparenz bis auf Artikelebene

Die aequitixx GmbH bietet mit etablierten Digitalisierungslösungen eine prozess- und datenoptimierende Verarbeitung von Papier- und elektronischen Belegen im Krankenhaus. Mehr Informationen unter www.aequitixx.de.

#aequitixx #MEDIIO #Medical #Verstehen #Verbinden #Vertrauen #Gesundheitswesen #Digitalisierung #Analytics #KI #Prozesse #BI #E-Rechnung #Softwarelösung #Sachbedarfscontrolling #Benchmarking